Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung

Bachelor Ökonomie – Nachhaltigkeit – Transformation

Master Ökonomie – Nachhaltigkeit – Gesellschaftsgestaltung

Master Ökonomie – Verantwortung – Institutionsgestaltung

Bildquelle: Uli Müller – Mekido

Ort: Bernkastel-Kues (Rheinland-Pfalz)
Seit: 2015
Bis:
Aktiv in: Lehre; Forschung; akademisches Publizieren
Kategorie: Institutionen
Website

Das übergeordnete Ziel eurer Arbeit:

Heutige Gesellschaften stehen vor vielfältigen und oft schwer überschaubaren Herausforderungen. Soziale, wirtschaftliche und ökologische Krisen gehören ebenso dazu wie Krisen der Demokratie. Wir möchten als Hochschule einen Typ von Wissenschaften begründen und kultivieren, die Menschen zur verantwortungsvollen Bewältigung dieser Herausforderungen sowie zu einem guten Leben in einer häufig komplexen, chaotischen und widerspruchsvollen Welt befähigen. Dabei wollen wir insbesondere zu einer sich verantwortlich gestaltenden Gesellschaft sowie, in ihr eingebettet, einer lebensdienlichen Wirtschaft beitragen.

 

Beschreibt in bis zu 100 Worten, wer ihr seid und was ihr macht:

Wir sind die Cusanus – eine junge, staatlich anerkannte Hochschule. Wir befähigen Menschen zur nachhaltigen Mit- und Neugestaltung der Gesellschaft. In unserer Lehre und Forschung wenden wir uns den drängenden Herausforderungen unserer Zeit zu. Unsere Vision ist eine lebensdienliche Wirtschaft und Gesellschaft, in der Menschen selbstbestimmt, verantwortungsvoll und mit Gemeinsinn leben. Als eigenfinanzierte, gemeinnützige Hochschule sind wir unabhängig von weltanschaulichen oder finanziellen Interessen. Getragen durch ein breites gesellschaftliches Engagement beleben wir eine neue Aufklärung für das 21. Jahrhundert.

 

3 thematische Schwerpunkte eurer Arbeit:

Wir leben in unsicheren Zeiten und immer mehr Krisen entstehen auf einmal. Gewiss ist nur: Es darf so nicht weitergehen wie bisher. Doch wie könnte eine bessere Gesellschaft aussehen? Und wie können wir sie realisieren? In unseren Studiengängen der Ökonomie wollen wir mit unseren Studierenden Antworten auf diese Fragen finden und so eine lebensdienliche Wirtschaft und Gesellschaft aktiv gestalten.

Bei uns können Studierende lernen, frei zu denken und verantwortlich zu handeln. Im Studium steigen sie tief in die Wirtschaftswissenschaften ein, in ihre Geschichte, in die philosophische Reflexion über sie und in ihre Kritik.

Unsere Studierenden lernen und entwickeln schon während des Studiums innovative Lösungsansätze für die gegenwärtigen Herausforderungen.

 

Beschreibt eure Aktivitäten in zehn Stichworten:

Ökonomie; Gesellschaftsgestaltung; Institutionsgestaltung; Nachhaltigkeit; Nachhaltigkeitsstudium; Innovationen; Verantwortung; kritisch; Gemeinsinn; Gemeinwohl

Wo würdet ihr eure Praxis verorten zwischen…

2 Table Header

Nische            

Gesamt-
gesellschaftlicher
Gegenentwurf

Radikale Innovationen entstehen in der Nische und legen damit den Grundstein für Ideenvielfalt und Möglichkeitssinn. Aus diesem können gesamtgesellschaftliche Alternativen erwachsen.

2 Table Header

Wissenschaft

Aktivismus

Als staatlich anerkannte Hochschule in freier Trägerschaft schaffen wir Innovationen im Bereich der Wissenschaft. Wir zeigen unseren Studierenden Wege auf, wie man wissenschaftlich fundiert und zugleich verantwortlich denken UND handeln kann.

2 Table Header

Ehrenamt       

Hauptamt

Wir sind eine staatlich anerkannte Hochschule und damit eine etablierte Institution, die dem Hauptamt zuzuordnen ist. Allerdings macht es uns das Ehrenamt, beispielsweise unserer Studierender, erst möglich, diese Hochschule zu sein, die wir heute sind.

2 Table Header

Realpolitik      

Utopie

Für uns sind Realpolitik und Utopie keine Gegensätze, sondern bedürfen sich gegenseitig, um Gesellschaft aktiv gestalten zu können.

2 Table Header

Etabliert          

Newcomer

Paradigmenwechsel gehen von Newcomer*innen aus, wobei wir als Hochschule die institutionelle Gründungsphase hinter uns haben. Wir möchten innerhalb der Wirtschaftswissenschaften Pluralität etablieren und stehen damit noch am Anfang.

2 Table Header

Top-down      

Bottom-up

Bei uns lernen Studierende, wie eine nachhaltige Transformation von Gesellschaft und Wirtschaft gelingt – demokratisch und eingebettet in eine intakte Natur.

Oktober 2020