»Kollektiver Systemwandel kann nicht geschehen, ohne dass wir menschliche Subjektivität als relevanten Faktor ernst nehmen« THOMAS BRUHN Leiter der Forschungsgruppe A Mindset for the Anthropocene am IASS Potsdam Lieber Herr…

Weiterlesen

»Ethik entsteht durch Reflexivität in Bezug auf die Bedingungen des eigenen Forschungsprozesses« MARKUS VOGT Autor von »Ethik des Wissens. Freiheit und Verantwortung der Wissenschaft in Zeiten des Klimawandels« Herr Vogt,…

Weiterlesen
Menü schließen
German
English German